fRohköstliche Kürbissuppe

IMG_8468

Zutaten für 3 große Teller (oder 4-6 Portionen als Vorspeise):

  • ca. 1 kg Kürbis (Hokkaido)
  • 80 g Cashewkerne (eingeweicht, am besten über Nacht)
  • 4-6 getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knobi (optional)
  • 200 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • Gewürze nach Belieben (Paprikapulver, Kreuzkümmel, Curry, Piment, Koriander o.a.)
  • optional: Topping (Saaten oder Nüsse), bei mir gab es zudem noch Zucchini-Spaghetti, da ich grade noch welche da hatte
  1. Kürbis in Stücke schneiden (mit Schale), Tomaten klein schneiden, Zwiebel schälen und grob würfeln, Knobi schälen, Einweichwasser der Cashewkerne abgießen und kurz abspülen
  2. Alle Zutaten in die Küchenmaschine/Mixer geben (evtl. in mehreren Gängen aufgrund der Menge) und alles gut pürieren, bis eine homogene Masse entsteht
    (wer keinen sehr leistunsfähigen Mixer hat, sollte zuerst die Cashews und Tomaten mit Wasser pürieren und dann erst den Rest hinzugeben und den Kürbis evtl. auch etwas kleiner würfeln)
  3. Abschmecken und mit Toppings servieren
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s