Mairübchen-Spargel-Risotto

IMG_6690

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 3 Mairübchen, gewaschen, geputzt und in Würfel geschnitten
  • ca. 380 g Spargel, geschält und in Stücke geschnitten
  • 2 Tassen (150 ml) Vollkorn-Rundkornreis (Langkornreis alternativ)
  • 1 Zwiebel, geschält und klein geschnitten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • frische Kräuter (Petesilie, Schnittlauch)
  • 1 guten TL Nussmus (alterniv auch Pflanzensahne)
  • Pfeffer, Prise Muskat
  1. Zwiebel und Reis in etwas Öl kurz anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen (500 ml) und ca. 20 Min bei geschlossenem Topf köcheln lassen (falls alles Wasser aufgesogen ist, etwas Wasser zugeben)
  2. Mairübchen und Spargel hinzugeben und nochmals ca. 10 Min köcheln lassen, bis Wasser aufgesogen ist, ggf. Wasser zugeben)
  3. Wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist, Gewürze und Nussmus zugeben, abschmecken und servieren
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s