Spinat-Kichererbsen-Suppe

IMG_6489

Zutaten:

  • 600g Blattspinat, gewaschen, klein geschnitten
  • 1-2 Zwiebel(n), klein geschnitten
  • 1 Möhre, gewaschen, klein geschnitten
  • 200g Kartoffeln, geschält und klein geschnitten
  • 1l Wasser
  • 1EL Gemüsebrühpulver
  • 1 Dose/Glas Kichererbsen (300g)
  • 1 guten Schuss Pflanzensahne
  • (frische) Kräuter
  • Pfeffer
  1. Zwiebeln in etwas Öl kurz andünsten, Spinat, Möhre und Kartoffeln zugeben, mit Wasser übergießen, Gemüsebrühpulver zugeben und zugedeckt ca. 10 Min köcheln lassen
  2. Sahne zugeben und pürieren (Sahne kann auch nachträglich dekorativ auf die Suppe gegeben werden)
  3. Kichererbsen (mit Saft) zugeben und nochmals kurz aufochen lassen
  4. Mit Kräutern und Gewürzen abschmecken
Advertisements

Ein Gedanke zu „Spinat-Kichererbsen-Suppe

  1. Pingback: Lauch-Zwiebel-Trauben-Pizza mit Walnüssen | veganesse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s