Basilikum-Pesto

IMG_6427Pesto ist einfach toll! Schnell zubereitet, haltbar und vielseitig einsetzbar: ob klassisch zu Pasta, als Brotaufstrich, Salatdressing oder als „Grundierung“ für Pizza… hier kann noch so einiges ausprobiert werden…

 

 

 

 

 

Zutaten:

  • 120 g Basilikum (frisch oder TK)
  • Schuss Zitronensaft
  • 70-100 g Walnüsse (Rohkostqualität)
  • ca. 150 ml natives Olivenöl
  • 2-4 Zehen Knoblauch
  • Pfeffer, Salz

Alle Zutaten pürieren bzw. mixen, es kann auch erstmal weniger ÖL genommen werden und bei Bedarf welches zugegeben werden. Soll sich das Pesto länger halten, kann man das Glas mit Öl auffüllen, sodass alles gut bedeckt ist.

Statt der Walnüsse können auch Cashew- oder Pinienkerne verwendet werden, oder auch gemischt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s