Chinakohl-Champignon-Auflauf

IMG_6184

Zutaten (für 2 große oder 4 kleine Portionen):

  • 750 g Chinakohl, klein geschnitten
  • 250 g Champignons, in Scheiben geschnitten

für die Soße:

  • 220 ml Soja-Naturjoghurt
  • 80 ml Pflanzensahne (Soja)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Kräuter
  • 1 EL Zitronensaft
  • einen Schuss Agavendicksaft/Ahornsirup
  • etwas Tomatenmark (und/oder Chilipaste)
  • 1,5 EL Leinsamen mit 1/8 l Wasser püriert (Ei-Ersatz)

für die Kruste:

  • Käseersatz
  • Röstzwiebeln und/oder Semmelbrösel (Maisgrieß geht auch)
  1. Chinakohl ca. 6 Min in Salzwasser garen, abtropfen lassen
  2. Auflaufform einfetten und Chinakohl hineingeben, Champignons darauf verteilen
  3. Für die Soße zuerst Leinsamen und Wasser mixen, danach alle anderen Zutaten zugeben und mixen/pürieren, mit Pfeffer, Salz und Gewürzen abschmecken
  4. Soße über die Pilze geben
  5. Semmelbrösel darauf streuen, Käse-Ersatz darauf verteilen (und mit Röstzwiebeln bestreuen)
  6. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C ca. 30 Min backen
    ACHTUNG: Wenn Röstzwiebeln verwendet werden, nach 10 Min auf Unterhitze umschalten (brennt sonst an)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s