Pilzpfanne mit Ballonkartoffeln

IMG_5981

IMG_5978

Zutaten (für 2 Personen):

  • 2 große oder 4 kleine Kartoffeln, gut abgewaschen (gebürstet)
  • 500 g Pilze (Champignons, Kräuterseitlinge, Pfifferlinge oder gemischt)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Mandelmus (oder Pflanzensahne)
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Prise Muskat, Kräuter nach Belieben)
  1. Ofen auf 250°C vorheizen, Kartoffeln halbieren und die Oberflächen gleichmäßig mit Salz (Kräutersalz) bestreuen, so lange backen (ca. 30 Min), bis sich die Kruste wölbt und braun ist, Kartoffeln können auch noch etwas länger (bei geringer Temperatur) im Ofen bleiben
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Pilze putzen und klein schneiden, in einer Pfanne braten, zum Schluss Mandelmus (Pflanzensahne) und Gewürze zugeben, abschmecken und mit den Kartoffeln servieren
    Tipp: Wer die Pilze „soßiger“ mag, kann auch mehr Nussmus oder Pflanzensahne verwenden, oder etwas Wasser zugeben. Zu dem Gericht passt noch einer frischer Salat (z.B. Blattsalat).
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s